Allgemein

Tusen takk Norge 2019

View this post on Instagram

Einmal mehr tusen takk 🇧🇻 für soviel Gastfreundschaft, soviel beeindruckende Natur! Die 260 Kilometer waren Genuss, manchmal auch harte Arbeit und sicher eine Ehre sie absolvieren zu dürfen. Eine Zeit in der vergessen geht, wie idiotisch im Moment sich ein Teil der Menschheit aufführt und benimmt. Eine Zeit in der Respekt, Demut, Rücksicht, Toleranz und Rücksicht eine Selbstverständlichkeit sein sollten!! Danke auch an die Menschen welche ich in einsammen Hütten gerroffen, wunderbare Gespräche geführt und die Zeit nach dem Laufen unterhaltsam gemacht haben. Schön aber auch in ein wunderbares Zuhause zurückzukehren, da wo die Welt so dreht wie sie sollte 🌞🙏 www.norgepalangs2013.com #expedint #norge #norwegen #sverige #schweden #norgepålangs #friluftsliv #fernwandern #alpincentersustenpass #cuboro #lundhags #norrona #hikingsite #hiking #schrittfürschrittnordwärts #fjelltid #turistforeningen #utno #VisitNorway #utpåtur #polluxsport #verlagtredition #draußen #outdoor #kontikireisen #globetrotter_schweiz #lovetrekking #trekkinglovers

A post shared by Martin Kettler (@m.kettler) on

Kategorien: Allgemein

Narvik 2019

Kategorien: Allgemein

Norge 2019 (2)

View this post on Instagram

Nach 9 Tagen und knapp 200 Km. von Narvik/Katerat🇧🇻 nun in Ritsem🇸🇪 angekommen. 9 Tage mehrheitlich Sonne und sehr warm. Lange Tourtage, 2,3 Berge dazwischen und das Soll schon praktisch erfüllt. Leider macht mir das Wetter nun einen Strich durch die Rechnung und die Narvikfjell "Umrundung" fällt ins Wasser. Das Gebiet hat viele grosse Bäche und ist weglos.Im Moment herrscht hier Trockenheit und so wären die Bäche kein Problem gewesen. Naja, alles kann man nicht haben und so ziehe ich mit Bus+Bahn weiter nach Narvik….und lasse mich überraschen!!👍😉 Tourbericht folgt im Blog: www.norgepalangs2013.com #expedint #norge #norwegen #sverige #schweden #norgepålangs #friluftsliv #fernwandern #alpincentersustenpass #cuboro #lundhags #norrona #hikingsite #hiking #schrittfürschrittnordwärts #fjelltid #turistforeningen #utno #VisitNorway #utpåtur #polluxsport #verlagtredition #draußen #outdoor #kontikireisen #globetrotter_schweiz #lovetrekking #trekkinglovers

A post shared by Martin Kettler (@m.kettler) on

Kategorien: Allgemein

Norge 2019 (2)

View this post on Instagram

Nach 9 Tagen und knapp 200 Km. von Narvik/Katerat🇧🇻 nun in Ritsem🇸🇪 angekommen. 9 Tage mehrheitlich Sonne und sehr warm. Lange Tourtage, 2,3 Berge dazwischen und das Soll schon praktisch erfüllt. Leider macht mir das Wetter nun einen Strich durch die Rechnung und die Narvikfjell "Umrundung" fällt ins Wasser. Das Gebiet hat viele grosse Bäche und ist weglos.Im Moment herrscht hier Trockenheit und so wären die Bäche kein Problem gewesen. Naja, alles kann man nicht haben und so ziehe ich mit Bus+Bahn weiter nach Narvik….und lasse mich überraschen!!👍😉 Tourbericht folgt im Blog: www.norgepalangs2013.com #expedint #norge #norwegen #sverige #schweden #norgepålangs #friluftsliv #fernwandern #alpincentersustenpass #cuboro #lundhags #norrona #hikingsite #hiking #schrittfürschrittnordwärts #fjelltid #turistforeningen #utno #VisitNorway #utpåtur #polluxsport #verlagtredition #draußen #outdoor #kontikireisen #globetrotter_schweiz #lovetrekking #trekkinglovers

A post shared by Martin Kettler (@m.kettler) on

Kategorien: Allgemein

Norge 2019

Tromsø ist wie letztes Jahr Ausgangspunkt der Tour 2019. Analog 2018 liegt auch dieses Jahr kein Plan vor. 2,3 Ideen, die Verhältnisse und das Wetter werden meinen Weg beeinflussen. Diese Art der Reise ist zwar einfach betreffs Planung, falls man flexibel ist, in der Entscheisung schlussendlich aber nicht. Arg wird es dann, wenn es überall ganz gut aussieht 😉 Luxusproblem!!

So ist mein Entscheid schlussendlich auf das Narvikfjell gefallen. Hier gibt es noch ein paar unentdeckte Flecken, die mich die letzten Jahre wettertechnisch im Stich liessen. Da es aber ein paar grössere Bachläufe auf dem Weg hat, wird Mutter Natur entscheiden wo es lang geht und ob die Läufe sicher querbar sind. Risiko gibt es für mich nicht und Sicherheit geht vor!

Da dieser Teil der Tour mit rund der Hälfte der zur Verfügung stehender Zeit berechnet ist, sind meine Augen und Ohren offen für die Möglichkeiten im 2. Teil. Doch, und das ist das spannende, es kann sich schon morgen alles spontan ändern!

Nun heisst es mal den Bus nach Narvik erwischen und meine Gedanken und Ideen zu sortieren….

Kategorien: Allgemein

Norge 2019!

View this post on Instagram

Norge 2019! Bald ist es soweit, am 3.8. geht's endlich wieder los! One way ticket nach Tromsø und wie 2018 ist mein Plan…..keinen Plan zu haben! Finnmark, nordwestlicher Nordkalot, Saltfjellet/Svartisen….3 Ideen, 3 Möglichkeiten oder vielleicht doch mehr? 3 Wochen draussen und 3 Wochen überraschen lassen. Ich bin gespannt! www.norgepalangs2013.com #expedint #norge #norwegen #sverige #schweden #norgepålangs #friluftsliv #fernwandern #alpincentersustenpass #cuboro #lundhags #norrona #hikingsite #hiking #schrittfürschrittnordwärts #fjelltid #turistforeningen #utno #VisitNorway #utpåtur #polluxsport #verlagtredition #draußen #outdoor #kontikireisen #globetrotter_schweiz #lovetrekking #trekkinglovers

A post shared by Martin Kettler (@m.kettler) on

Kategorien: Allgemein

Create a website or blog at WordPress.com